Müller SMART 430 Zubehör

Müller SMART 430 Zubehör

QF-Nr.: 4771380  / Interne Nr.: AGS1221
606 €(509 € zzgl. 19% MwSt)
Maschinen-
Standort
Herringsener Weg 1
DE-59609 Anröchte-Altengeseke
Zustand Neumaschine
Baujahr 2018

Weitere Details
Anbieter gewerblich
Maschinenart Zubehör
Hersteller Müller
Modell SMART 430
Beschreibung
Der smarte Einstieg in die ISOBUS-Welt! - Das SMART430 bietet UT- und - Auxiliary-Funktionalität und ist mit - einem Listenpreis von 570 das wohl - günstigste ISOBUS-Terminal am Markt. - Neben der Steuerung von einfacheren - ISOBUS-Maschinen ist es auch sehr gut - als Anzeige von ISOBUS-Anwendungen wie - zum Beispiel einer Wet-terstation, - Wiegesystemen oder ähnlichem nutzbar. - Das SMART430 entspricht außerdem den - Umweltschutzklassen IP69 (gem. DIN EN - 60529) und IP6k9k (gem. DIN 40050 Teil - 9). Damit ist es auch ideal geeignet für - den Einsatz auf Maschinen ohne oder - außerhalb der Kabine. - Das SMART430 besticht durch seine kleine - und kompakte Bauform. Es ist mit einem - 4,3 Farbdisplay ausgestattet und bietet - eine Auflösung von 480 x 272 Pixel. Die - Bedienung erfolgt anhand der jeweils 4 - Softkeys links und rechts sowie mittels - der Menütasten ober- und unterhalb des - Displays. - Auf der Rückseite des Gerätes befinden - sich zwei M12 Stecker zum Anschluss des - CAN-Bus, der seriellen Schnittstelle und - Sensoreingänge zur Aufnahme von - Geschwindigkeit und Arbeitsstellung. Im - Herzen des Gerätes schlägt ein - 32Bit-Prozessor mit 180 MHz. Als - interner Speicher stehen 16MB Flash zur - Verfügung. - Das SMART430 ist für den erweiterten - Temperaturbereich ausgelegt und kann - somit zwischen -20 bis + 65 Grad Celsius - betrieben werden. -

Anbieter kontaktieren
Ansprechpartner
Jan Lorenz Rubarth
Jan Lorenz Rubarth
(Geschäftsleitung Einkauf Verkauf Gebrauchtmaschinen)
Rufnummern anzeigen
E-Mail senden
Anbieter
Lorenz Rubarth Landtechnik GmbH


Anbieter-Informationen
Impressum des Anbieters
Ja, ich akzeptiere die Datenschutzbestimmungen.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.